Kurkliniken.de - einfach gesund werden



Kurkliniken stellen sich vor

Mutter-Kind-Kurkliniken

Gesundheits-Blog

Kurkliniken-Suche



Patient sucht Kurklinik

Patienten-Suche



Stellenangebote

Bewerber


Auf Job-Suche?


Ihr Klinik-Job-Profil
in 10 Minuten online.

Anonym und kostenlos!



Gesundheits-Infos


Machen Sie sich schlau!
Kurkliniken.de-Blog
Infos zum Gesundwerden

Kurkliniken.de - einfach gesund werden


Kurkliniken stellen sich vor



Umfangreiches Klinik-Profil Klinik-Profil bearbeiten
Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim
Fachklinik für Spezielle Schmerztherapie und Schmerzpsychotherapie
Kontakt-Infos
Strasse
Schönbornstr. 10
Ort
D-97980 Bad Mergentheim-Löffelstelzen
Telefon

(0 79 31) 54 93-0

Fax (0 79 31) 54 93-50
E-Mail
Web http://www.schmerzklinik.com
Region
Baden-Württemberg
Natur
Vorwiegend Wald/Wiesenlandschaft
Infomaterial-Bestellung (kostenlos)
Hausprospekt: Ja
Sonstiges Infomaterial (CD, Video usw.): Ja
Um sich bei den Info-Material-Bestellungen Tipp-Arbeit zu sparen, können Patienten hier kostenlos ihr Patientenprofil erfassen. Dann stehen Ihre Kontaktdaten bei Online-Bestellung (A) nach dem Login automatisch in Ihrer E-Mail an die Klinik.

(A) Infomaterial-Bestellung (Patientenprofil vorhanden)
Bitte die Zugangskennung zu Ihrem Patientenprofil bereithalten

Infomaterial bestellen MIT Patientenprofil

(B) Infomaterial-Bestellung (noch KEIN kostenloses Patientenprofil)

Infomaterial bestellen OHNE Patientenprofil

Downloads
(rechte Maustaste: "Ziel speichern unter...")
Ergotherapie-PDF
Ernaehrung-PDF
Kopfschmerzerkrankungen-Migraene-PDF
Kopfschmerzkalender-PDF
Krankenhausbehandlung-PDF
Krankenhauseinweisung-PDF
Physiotherapie-PDF
Praxis Naturheilkundliche-Schmerztherapie-PDF
Praxis Schmerzfragebogen-PDF
Psychologisches Konzept-PDF
Qualitaetsbericht-PDF
Schmerzkalender-PDF
Therapiekonzept-Rehabilitation-PDF
Wahlrecht Hinweis Bundesministeriums fuer Gesundheit Krankenkassen-PDF
Wunsch und Wahlrechte-PDF
Zertifizierung-PDF
Klinik-Lage / Ausstattung
Gemeinsam gegen den Schmerz!



Das Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim stellt sich vor
Seit 1983 führen wir Krankenhaus- und Rehabilitationsbehandlungen speziell für chronisch schmerzkranke Menschen durch. Unsere Klinik wird von allen Krankenkassen (gesetzlich und privat), den Berufsgenossenschaften, der Beihilfe und einigen Rentenversicherungen belegt. Als Fachklinik für Spezielle Schmerztherapie und Schmerzpsychotherapie basiert unser Behandlungsansatz auf einem ganzheitlichen Therapiekonzept, welches körperliche, psychische und soziale Aspekte des Patienten gleichermaßen berücksichtigt und sowohl schulmedizinische als auch naturheilkundliche Behandlungen umfasst. Dabei arbeiten Ärzte, Physiotherapeuten, Psychologen, Ergotherapeuten, Ernährungsberater, Sozialdienst-Mitarbeiter und Pflegekräfte Hand in Hand.

Sie als Mensch mit Ihren individuellen Bedürfnissen stehen für uns stets im Mittelpunkt: Eine achtsame und respektvolle Beziehung auf Augenhöhe mit Ihnen ist die Grundlage für das gemeinsame Erreichen Ihrer Gesundheitsziele. Unser Patienten-Informations-Center unterstützt Sie gerne auch schon im Vorfeld einer Behandlung und beantwortet Ihnen all Ihre Fragen rund um die Behandlung, welche Formalitäten bezüglich der Aufnahme zu beachten sind u.v.m.! Zudem steht Ihnen unsere Schmerzambulanz zur Verfügung. Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

Spezifische schmerztherapeutische Möglichkeiten
Die Besonderheit einer Rehabilitation im Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim besteht darin, dass neben den klassisch rehabilitativen Verfahren wie Physiotherapie, Psychologie, Ergotherapie und Sozialdienstberatung den Patienten spezifische schmerztherapeutische Möglichkeiten zur Verfügung gestellt werden.

Dieses ist insbesondere für die Patienten wichtig, bei denen der Schmerz im Mittelpunkt des Leidens steht und ansonsten eine Rehabilitation nicht sinnvoll durchführbar macht. So ist häufig die Schmerzlinderung eine notwendige Voraussetzung für Physio- und Ergotherapie und das Erreichen der rehabilitativen Therapieziele. Der rehabilitative Ansatz mit dem Ziel, eingeschränkte Fähigkeiten wiederherzustellen, schließt die Kenntnis und Anwendung aller zum Erreichen der Behandlungsziele notwendigen Behandlungsmethoden ein. Private Zusatzversicherungen übernehmen angesichts der für eine Rehabilitation ungewöhnlich hohen ärztlichen Behandlungsdichte regelmäßig die Kosten für Wahlleistungen.

Behandlungsschwerpunkte und Begleiterkrankungen
Das Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim ist auf die Behandlung chronischer Schmerzzustände verschiedenster Ursachen spezialisiert. Unsere Schwerpunkte sind unter anderem die Behandlung von Migräne, Kopf- und Gesichtsschmerzen, Rückenschmerzen, Morbus Sudeck und Fibromyalgie – auch mit psychischen Begleiterkrankungen (Burn out, depressive Störungen, Angststörungen). Patienten mit chronischen Schmerzerkrankungen und psychischen Begleiterkrankungen sollten in einer Rehabilitationsklinik aufgenommen werden, die über hinlänglich qualifizierte bewegungs- und physiotherapeutische Kompetenz gepaart mit psychologischen Behandlungsmöglichkeiten verfügt, um insbesondere die Wechselwirkung zwischen körperlichen und psychischen Aspekten berücksichtigen zu können. Das Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim erfüllt diese Voraussetzungen. Sie ist eine Fachklinik für spezielle Schmerztherapie mit umfassender physio- und psychotherapeutischer Kompetenz.

Im Mittelpunkt steht für uns immer die Zufriedenheit unserer Patienten!
Wir sind eine moderne Schmerzklinik und leisten einen verantwortungsvollen Beitrag zu gesundheitlicher Aufklärung.
Wir gehen auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Patienten und Partner ein und erarbeiten gemeinsam mit ihnen Lösungen.
Durch Kooperation, kollegiale, kommunikative und teamorientierte Zusammenarbeit verwirklichen wir unsere Ziele.
In dem Können und dem Engagement unserer Mitarbeiter sehen wir die wesentliche Voraussetzung für unseren Erfolg.
Unsere Dienstleistung orientieren wir an den spezifischen Bedürfnissen unserer Patienten.
Wir messen kontinuierlich unsere Leistungen an einem internationalen Qualitäts- und Leistungsstandards.
Unseren Patienten, Kostenträgern und Einweisern sichern wir zu, nach medizinisch anerkannten und aktuellen Therapiekonzepten zu behandeln.
Umfassende Information, Beratung und Aufklärung sind Garant für Transparenz und Vertrauen.
Die Verbesserung der Lebensqualität und der Leistungsfähigkeit unserer Patienten ist oberstes Ziel unseres Handelns.
Wir versetzen uns in die Lage unserer Gäste, handeln ihnen gegenüber offen, fair und immer für sie nachvollziehbar.

An diese Grundsätze halten wir uns!
Alle Mitarbeiter tragen zum Erfolg des Schmerztherapiezentrums bei. Jeder Mitarbeiter ist angehalten, alles in seiner Macht stehende beizutragen, diesen Erfolg jeden Tag neu sichern. Deshalb gelten folgende Grundsätze für alle unsere Mitarbeiter:

Das Wohlergehen des Patienten hat oberste Priorität.
Der respektvolle Umgang mit Patienten und Kollegen ist selbstverständlich.
Stets freundliches, hilfsbereites und zuvorkommendes Auftreten gegenüber Patienten und Kollegen.
Jeder Mitarbeiter ist verpflichtet, bestehende Mängel und mögliche Fehlerquellen sowie Vorschläge zur Verbesserung zu melden. Rückmeldungen von Patienten, Vorgesetzten und Kollegen müssen konstruktiv genutzt werden.
Bei fachlichen Zweifeln oder Unsicherheiten sind Vorgesetzte zu befragen.
Jeder Mitarbeiter ist zuständig für eine positive Außendarstellung der Kliniken, einschließlich der Überwachung von Ordnung und Sauberkeit.
Jeder Mitarbeiter hat die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen und den beiden Kliniken zu fördern.
Die Mitarbeiter sind angehalten, sich kontinuierlich fachlich weiterzuentwickeln.
Jeder einzelne Mitarbeiter hat nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten zu handeln.
Ziele können nur im Team erreicht werden, daher sehen wir alle Mitarbeiter als ein Team und verpflichten uns gemeinsam, die Qualitätsziele einzuhalten

Rundum versorgt.
In unserem Haus bieten wir Ihnen von 07:30 bis 19:00 Uhr vielseitige und abwechslungsreiche Speisen an.
Das Angebot reicht täglich vom Frühstücksbuffet über zwei verschiedene Menüs zur Mittagszeit (12:00 Uhr bis 13:00 Uhr) bis hin zu unserem kalt-warmen Abendbuffet. Darüber hinaus halten wir ganztägig ein Sortiment an Kalt- und Warmgetränken für Sie bereit. In der Cafeteria können Sie in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr Kaffee und verschiedene Kuchen und Torten genießen. Das Mittagessen wird am Tisch serviert. Verschiedene Kostformen, z.B. Reduktions-, Diabetes- oder Schonkost werden vom Arzt angeordnet. Bei Lebensmittelallergien (z.B. bei Lactoseintoleranz u.ä.) wird für Sie selbstverständlich ein individueller Kostplan erstellt.

Unsere Zimmer verfügen alle über:
Dusche und WC
Telefon mit Durchwahlnummer
Kühlschrank
TV und Radio
Teilweise Balkon/Terrasse
Teilweise Internetanschluss (kostenpflichtig)
Unser Haus verfügt über ein eigenes Schwimmbad, einen Leseraum und eine Bibliothek mit Ausblick auf den Teich und eine schöne Liegewiese. Auch die Unterbringung von Begleitpersonen ist möglich.

Wie Sie in die Schmerzklinik und Schmerzpraxis gelangen?
Aus welcher Richtung Sie auch immer nach Bad Mergentheim kommen, folgen Sie einfach dem Schild Kur-/Rehazentrum. Sie gelangen so zu dem Vorort Löffelstelzen. Nach dem Ortsschild dann erste Straße rechts, die nächste links und die nächste wieder rechts und schon haben Sie die Schmerzklinik und Schmerzpraxis erreicht.

Zertifizierung und Qualitätssicherung

Zertifizierung
Das Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

Qualitätssicherung:
Das Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim nimmt an der Qualitätssicherung der Gesetzlichen Krankenkassen in der medizinischen Rehabilitation (QS-Reha-Verfahren) teil. Dieses Qualitätssicherungs-Verfahren wird auch von Renten- und Unfallversicherungsträgern anerkannt. Diese haben sich in einer gemeinsamen Erklärung zur Zusammenarbeit in der Qualitätssicherung in der medizinischen Rehabilitation darauf verständigt, dass die Qualitätsergebnisse aus den jeweiligen QS-Verfahren gegenseitig anerkannt werden.

Modernisierung Schmerztherapiezentrum
Durch die Modernisierungs- und Umbaumaßnahmen wurde die Attraktivität der Klinik für Patienten und Mitarbeiter deutlich gesteigert. Das Foyer und der Speisesaal, sowie der Wartebereich der Ambulanz wurden durch die umgesetzten Maßnahmen aufgewertet und erhielten ein neues Ambiente. Die Verwendung warmer Farben und Materialien vermittelt Behaglichkeit und Kompetenz; klare und freundliche Strukturen verbessern zudem die Orientierung und schaffen ein angenehmes Arbeitsumfeld.

Im Foyer wurde eine Empfangstheke integriert. Die Cafeteria ist nunmehr mit 55 Sitzplätzen ausgestattet. Durch eine transluzente Glastrennwand fällt zusätzlich Licht in die benachbarten Bereiche. Der vermehrte Einsatz von Glaselementen sowie die Beleuchtung mit den Deckensegeln in der oberen Ebene und weiteren Leuchten an der Decke der Galerie haben aus dem Foyer einen licht durchfluteten Raum gemacht, in den man gerne eintritt.

Der Wartebereich im Untergeschoss erhielt durch eine Wandscheibe einen intimeren Charakter. Auch gehbehinderte Patienten finden hier ausreichend Platz. Eine zusätzliche Windfangtür im Gang zum Garten wird die Behaglichkeit in diesem Bereich besonders in den Wintermonaten verbessern.
Klinik-Komfort
Aufenthalts- und Leseraum
Cafeteria
Diätküche
Fernsehgerät im Patientenzimmer
Fitnessraum
Gymnastik
Schwimmanlage innen
Telefon im Zimmer
Weitere Klinik-Infos
Klinik-ID 1234
Träger Schilling 8. Treuhandgesellschaft mbH & Co. KG
Fischstr. 24 a
17489 Greifswald
Telefon: (0 38 34) 77 55-23
Telefax: (0 38 34) 77 55-37
Inst.Kennz.
Schmerztherapiezentrum Bad Mergentheim
Kontakt

Umfangreiches Klinik-Profil Klinik-Profil bearbeiten
Änderungen zum Klinik-Profil melden Neue Klinik-Suche
Alle Informationen ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.





Leistungen für Kliniken

Preise für Kliniken



Kunden-Service

Kostenloses



Infos für Kurkliniken

Infos für Patienten

Infos für Bewerber

Infos für Ärzte


Rehaklinik finden!


Wir helfen Ihnen
bei der Suche einer Kur-/ Rehaklinik.



Klinik-Beratung


Welche Klinik ist richtig?
Hilfe bei Kur-Antrag
und Reha-/Kur-Suche.




HilfeKontaktBuch-ShopBestellenInhalt Callback-Service: Wir rufen Sie zurück! Newsletter Buchtipps Wir über uns Presse Forum AGB Impressum Feedback E-Mail / Kontakt Nach oben
LiveZilla Live Chat Software