Burg (Spreewald)


Brandenburg
  • Heilquellen-Kurbetrieb
Unterkünfte und Erholungsangebote
Kontaktieren Sie die
Tourist-Information für:
  • unterkünfte
  • Kuren & Gesundheit
  • Gesundheitsurlaub
  • Erholungsangebote
  • Wellness & Beauty
  • Prospekte

Wichtiges auf einen Blick
 

Unser Kurort

Naturerlebnis Burg (Spreewald) - Ort mit Heilquellenkurbetrieb Wo der Spreewald am ursprünglichsten geblieben ist, mitten in seinem Herzen, liegt das idyllische Burg (Spreewald). Etwa 300 natürliche Wasserläufe, im Spreewald Fließe genannt, weitläufige Wiesen, Felder und noch gut erhaltene Bauerngehöfte bestimmen das Ortsbild dieser Streusiedlung. Seit über 100 Jahren ist Burg ausgewähltes Reiseziel für all jene, die ein einzigartiges Naturparadies erkunden und erleben wollen. Seit 7. Dezember 2005 ist Burg staatlich anerkannter Ort mit Heilquellenkurbetrieb. In den Weiten der nach wie vor intakten Spreewaldlandschaft kann man die Einzigartigkeit und Beschaulichkeit dieses Naturparadieses genießen. Wer Muße mitbringt, wird die idyllische Ruhe als intensives Erlebnis entdecken. Der Takt der Zeit schlägt hier ein wenig langsamer. Dennoch erschließt sich diese Welt dem tatkräftigen Gast mit vielen Angeboten. Allen voran die berühmte Kahnpartie, aber auch mit dem Rad, dem Paddelboot, zu Fuß oder auf Skates kann man diese herrliche Landschaft durchstreifen. 194 befahrbare Fließe und ein ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz bieten ideale Voraussetzungen. Jedes Jahr im April treffen sich in Burg Tausende Sportler zum Spreewald-Marathon in sechs Disziplinen. Seit der slawischen Besiedlung im 6. Jahrhundert leben hier die Sorben/Wenden. Nach wie vor pflegen sie ihr traditionelles Handwerk und uraltes Brauchtum. Ihre Sprache, Trachten und Bräuche bestimmen das kulturelle Leben und das Ortsbild zu besonderen Anlässen, wie zur Fastnacht, an Ostern oder in der Erntezeit. Höhepunkte sind der Handwerker- und Bauernmarkt am 2. Juliwochenende und das am letzten Augustwochenende stattfindende Heimat- und Trachtenfest mit dem traditionellen Umzug. Immer mehr gesundheits- und wellnessorientierte Besucher wissen Burg zu schätzen als Ort, in dem man dank Solequelle, Spreewald Therme und Reha-Zentrum Körper und Geist entspannen und die Seele baumeln lassen kann. Die Spreewald Therme ist ein Ort, an dem scheinbare Gegensäze in Harmonie vereint werden: modernste Architektur und Ausstattung in einem ursprünglichen Spreewalddorf mit ländlich feinem Kurortcharakter. Die mit 24% reich mineralisierte und 31°C warme Sole kann man entspannt genießen oder zur Linderung von Beschwerden nutzen. Das Reha-Zentrum Spreewald mit den Schwerpunkten Innere Medizin/Kardiologie und Orthopädie bietet seinen Patienten eine hervorragende medizinische Versorgung in angenehmer Atmosphäre. Unter dem Slogan Zeit für Gesundheit offeriert das Reha-Zentrum differenzierte Angebote für einen Gesundheitsurlaub und schafft den perfekten Rahmen, um sich körperlich und mental zu regenerieren.

Fachgebiete

  • Gynäkologische Erkrankungen
  • Hautkrankheiten
  • Herz-Kreislauferkrankungen
  • Lungenerkrankungen

Spezialisten

  • Abhängigkeit
  • Augenkrankheit
  • Drogenabhängigkeit
  • Haarausfall
  • ...

Kurort Lage


Kliniken in <Burg (Spreewald)>


Sortieren nach: Name PLZ Bereich
1 Treffer

LEER